Beispiel C
 
Bild "Juristische Fachgebiete:fachgebiete.jpg"
Bereits anhand von einfachen Beispielen lassen sich relevante fac0übergreifende Zusammenhänge zwischen den Rechtsgebieten der Kanzlei aufzeigen.

Beispiel C1
Ein ärztlicher Behandlungsfehler

Ein ärztlicher Behandlungsfehler, der auf dem Zivilrechtsweg durchzusetzen ist, kann nicht nur schwere gesundheitliche Auswirkungen nach sich ziehen. In der Folge knüpfen sich häufig auch sozialrechtliche Fragestellungen an. So ist beispielsweise an die Durchsetzung einer Erwerbsminderungsrente oder die Feststellung eines Grades der Behinderung (GdB) zu denken. Wir gewährleisten, dass neben den zivilrechtlichen Ansprüchen gegenüber den Ärzten und Krankenhäusern auch die sozialrechtlichen Ansprüche vollumfänglich durchgesetzt werden.


Beispiel C2
Geburtsschäden

Besonders deutlich werden die Zusammenhänge zwischen dem Medizin- und Sozialrecht bei Geburtsschäden.

In diesem Bereich ist es nicht nur erforderlich, zivilrechtliche Ansprüche gegenüber dem Krankenhaus bzw. den behandelnden Ärzten durchzusetzen. Hat der Behandlungsfehler zu bleibenden Schäden bei dem Kind geführt, wird es im Laufe der Zeit häufig erforderlich, besondere Hilfsmittel oder Rehabilitationsmaßnahmen gegenüber den Leistungsträgern notfalls auch gerichtlich einzufordern. Eltern sehen sich hier oft der Willkür der Behörden hilflos ausgeliefert und brauchen starke Partner, die mit Kompetenz und dem nötigen Durchhaltevermögen für sie kämpfen.


Rechtsanwalt Norbert Bauschert bearbeitet diese und ähnliche übergreifende Sachverhalte im Sozial-, Medizin-, Versicherungs- und Familienrecht. Er gibt eine umfassende juristische Einschätzung und vertritt die Interessen der Mandanten auch vor Gericht.